Asus DSL-AC88U Modem Router (DE-Version Annex B, WiFi 5 AC3100 MU-MIMO, 4x Gigabit LAN, AiProtection, Dual-Core CPU, Multifunktion USB 3.0)

By | December 22, 2018
Asus DSL-AC88U Modem Router (DE-Version Annex B, WiFi 5 AC3100 MU-MIMO, 4x Gigabit LAN, AiProtection, Dual-Core CPU, Multifunktion USB 3.0)

WLAN router/modem 3100Mb Asus DSL-AC88U

  • Modem Router mit smarter AiRadar Technik zur Lösung von Empfangs- und Performanceproblemen im Heim-Netzwerk
  • Idealer Rundum-Schutz mit AiProtection IPS-Engine von Trend Micro
  • Empfohlen für eine WLAN-Versorgungsfläche von bis zu 200m² über mehrere Etagen
  • Kompatibel mit xDSL Anschlüssen der Anbieter Telekom, 1 und 1, Vodafone, o2 usw., sowie mit IP-Telefonen von Gigaset
  • Lieferumfang: Router, Schnellstartanleitung, Netzwerkkabel, TAE-Kabel, Netzteil, Garantiekarte

Asus DSL-AC88U Modem Router (DE-Version Annex B, WiFi 5 AC3100 MU-MIMO, 4x Gigabit LAN, AiProtection, Dual-Core CPU, Multifunktion USB 3.0) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 269,00

Angebotspreis: EUR 249,90

3 thoughts on “Asus DSL-AC88U Modem Router (DE-Version Annex B, WiFi 5 AC3100 MU-MIMO, 4x Gigabit LAN, AiProtection, Dual-Core CPU, Multifunktion USB 3.0)

  1. Anonymous
    19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Einwandfreier WLAN-Router, einfache Einrichtung, 12. Juli 2017
    Von 
    Christian

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Der Asus RT-AC58U ersetzt in meinem Fall einen RT-AC51U, da dieser kein Gigabit-LAN bietet und die WLAN-Sendequalität beim RT-AC51U nur durchschnittlich ist.

    Wie ich finde hat sich das Upgrade definitiv gelohnt; die WLAN-Reichweite ist erheblich größer, vor allem beim 5GhZ-Band. Zwar ist die Reichweite nicht ansatzweise mit der des 2,4GhZ-Band vergleichbar, jedoch ist dies wohl eher der Technik an sich geschuldet da 5GhZ einfach nicht mehr Reichweite bieten kann. Die Recihweite des Asus RT-AC58U ist somit schonmal sehr gut.

    Der Asus RT-AC58U ist mit einem TP-Link TL-SG108 8-port Metal Gigabit Switch verbunden, da der Router “nur” 4 Gigabit-LAN Anschlüsse bietet. Auch hier funktioniert alles einwandfrei.

    Die Einrichtung ist gewohnt einfach: der Assistent ist selbsterklärend, in meinem Fall ist der Router mittels RJ45-Kabel an einem Telekom Speedport-Hybrid-Router verbunden und werkelt im AP-Modus.

    Alles in allem ein sehr guter Router mit Gigabit-LAN, einer verbesserten 5GhZ-Reichweite und einem selbsterklärenden Einrichtungsassistenten. Von mir eine klare Kaufempfehlung.

    Wenn Ihnen diese Rezension gefallen hat würde ich mich über ein “Hilfreich” sehr freuen. Danke!

  2. Anonymous
    8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Günstig und Vielseitig, 27. Juli 2017
    Von 
    Axel

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Das Gerät ist sehr wertig und Sieht sehr gut aus! Die Software ist leicht verständlich und vor allem der VPN client hat es mir angetan! da ich in Frankreich wohne und trotzdem mein Amazon Prime nutzen will Brauchte ich einen VPN Anbieter !Was am PC kein Problem war Gestalltete sich bei Fernseher /Ps4 usw etwas schwieriger! mit dem VPN client Kann ich allen Geräten über den Wlan router Vormachen ich wäre in Deutschland und es gibt keine Probleme!!
    warum dann der 1Stern abzug fragt man sich .. Wegen der REICHWEITE!! Trotz 4 antennen Reicht das Signal nicht eine etage höher obwohl die decke und wände nicht sehr dick sind
    Meine Empfehlung an Käufer ,wenn ihr reichweite Braucht ,investiert in ein Leistungsstärkeres Gerät von Asus
  3. Anonymous
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr viel Router, für wenig Geld. Wohnung 80m² 4 Zimmer (6×13.5m Grundriss Eingang und Router Mittig Breitseite), 7. Oktober 2017
    Von 
    G. Ensbacher

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Dieser Router wurde am 10.7.17 bestellt und wurde 2 Tage später zugestellt. Verpackung okay und sicher.
    Hab den Router gleich die neueste Firmware laden lassen und installieren lassen.
    Danach ging es an das Einrichten.
    Durch die Asus-WRT Oberfläche ist das sehr einfach, nett anzusehen und schnell erledigt.
    Gleich vorweg, ich musste diesen Router noch NIE resetten oder zurücksetzen, weil er etwa abgestürtzt wäre, noch NIE!

    Bei uns zu Hause werden im Moment betrieben:

    5 PC (2 verkabelt und 3 mit W-Lan(1 über 5GHz (mittels https://www.amazon.de/gp/product/B00PVDM6W6/ref=oh_aui_detailpage_o08_s00?ie=UTF8&psc=1) und 2 Notebooks über 2.4GHz))
    3 Smartphones über 5GHz W-Lan
    1 Smart-TV übers 5GHz W-Lan
    3 Nintendo 3DS/2DS über 2.4GHz W-Lan
    1 HP Officejet 5740 über 2.4GHz W-Lan
    sowie weiters:
    1 HUE Lichtbridge (verkabelt)
    1 MAX EQ-3 Heizungsbridge (verkabelt)
    2 Intenso 5TB USB 3.0 HDD’s (https://www.amazon.de/gp/product/B00WT7Z156/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1)

    Wenn Ihr Euch wundert wie sich das alles auf diesen Asus Router ausgeht, ich benutze einen 8 Port GBit Switch und einen USB 3.0 HUB.
    Das alles und noch mehr lässt sich komfortabel einrichten, bzw. eine Einrichtung ist ja nicht notwendig, weil der Router eh alles erkennt was an ihn an steckt, aber ich benutze bei den Standgeräten und TV gerne statische IP’s

    Quality of Service unterstützt der Router auch, allerdings habe ich mich noch nicht damit auseinander gesetzt. Zu Spitzen Zeiten sind schon mal 3-4 PC’s ebenso viele Smartphone’s gerade aktiv und keiner spürt den anderen.

    Im Moment klone ich die externe 5TB HDD, ich benutze ja 2 davon, eine wo die Musiksammlung und Sicherungen alles PC’s liegen und die zweite dient als Backupstrategie der ersten. Also, ich kopiere von der 5TB die am Router per USB 3.0 angesteckt ist auf die zweite 5TB USB 3.0 die zur Zeit bei mir am Tisch liegt und das ganze mit konstante 330MBit (=41MB/s)

    Gestern hatte ich versucht wie sich das kopieren von 3500MP3 Dateien verhält, wenn beide HDD’s am Router (mit dem USB 3.0 HUB) angeschlossen sind, da wird leider zwingend der Umweg über meinen Rechner gemacht und die 32GB MP3 Sammlung kopierte sich so mit 6-14MB/s und das zog sich wie sich jeder vorstellen kann. Aber immerhin, MP3 Dateien sind ja eher klein, da sind 10MB/s Durschnitt auch nicht grad schlecht.

    Der Router verfügt über einen echten 4-Kern Prozessor mit 717MHz, aber leider nur 128MB Ram. Durch diese Begrenzung lässt sich nicht viel anstellen. Jetzt während des Kopierprozesses kann ich nichts Streamen. Ohne diese zugegebener Maßen außergewöhnliche Belastung (ich kopiere insgesamt 500GB) würde der Router sofort reagieren und lückenlos Musik abspielen Stunden lang.

    Die technischen Eckdaten und Leistungswerte sind hier schon mannigfaltig und zahlreich Beschrieben worden und mit Google lassen sich redaktionelle Tests dieses Routers finden. Alles in Allem möchte ich schon sagen das dieser Router unser Leben verbessert.

    Für die nächsten 5 Jahre ist wahrscheinlich Ruhe im Kartong(!) dann wird wieder aufgerüstet!

Comments are closed.