ASUS E200HA-FD0043TS 29,4 cm (11,6 Zoll) Laptop (Intel Atom X5-Z8350, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD-Grafik, Win 10 Home) Gold

By | July 20, 2018
ASUS E200HA-FD0043TS 29,4 cm (11,6 Zoll) Laptop (Intel Atom X5-Z8350, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD-Grafik, Win 10 Home) Gold

ASUS VivoBook E200HA-FD0043TS Notebook 11,6 Zoll HD x5-Z8350 2GB 32GB eMMC gold

  • Prozessor: Intel Atom x5-Z8350 (2MB Cache, bis zu 1,92 GHz)
  • Besonderheiten: Card Reader, 1x Micro HDMI, 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, Kopfhörer / Mikrofon
  • Akku: bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit
  • Lieferumfang: ASUS E200HA-FD0043TS 29,4 cm (11,6 Zoll) Notebook gold

ASUS E200HA-FD0043TS 29,4 cm (11,6 Zoll) Laptop (Intel Atom X5-Z8350, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD-Grafik, Win 10 Home) Gold mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

3 thoughts on “ASUS E200HA-FD0043TS 29,4 cm (11,6 Zoll) Laptop (Intel Atom X5-Z8350, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD-Grafik, Win 10 Home) Gold

  1. Konstantin Lange
    20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    das beste günstigste Studentennotebook, 11. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich habe ein sehr preiswertes Notebook für die Universität gesucht, damit ich Dinge wie Microsoft Office, Youtube, Netflix und im Netz surfen machen kann.

    Und für genau solche Zwecke ist es optimal.

    Pro:
    – leichtes Gewicht ca. 1 Kg (Wow!)
    Рsch̦ne Farbe
    – zeitloses Design
    – sehr, sehr gute Tastatur (perfekt für alle, die mal längere Texte schreiben müssen, die Tastatur fühlt sich richtig hochwertig an!)
    – der Preis
    – kompakte gute Größe (nicht zu klein und auch nicht zu groß)

    Contra:
    – Geschwindigkeit: alles dauert ein Tick länger als man es sonst kennt, aber das ist bei den Anwendungen die ich oben genannt habe kaum der Rede wert. Allerdings und das ist sehr nervenaufreibend benötigt Windows Update eine halbe Ewigkeit.
    Da tue ich den Laptop dann immer zur Seite und beschäfte mich in der Zwischenzeit mit anderen Dingen.
    Da Windows Updates zum Glück nur zu Beginn gemacht werden müssen und danach eher weniger vorkommen, ist es halt nur zu Beginn etwas nervig.

    – Auflösung und Tonqualität: Die Auflösung ist ja schon vor Kauf bekannt, aber Full HD wäre natürlich trotzdem nett gewesen.
    Die Tonqualität ist in Ordnung für Netflix, Filme etc, aber Musik hören macht auf Dauer aufgrund des fehlendes Basses wenig Spaß.

    Insgesamt ein super Notebook für Studenten, die keine anspruchsvollen Anwendungen nutzen.

    PS: Ich habe jetzt Office, Avast Antivirus, Addblock und Google Chrome installiert und es verbleiben knapp 5 GB Speicher.
    Eine Person hatte in seiner 2-3 Sterne Bewertung angegeben, dass nach Installation solcher ähnlichen Programme nur noch 1 GB übrig gewesen sein sollten.
    Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen!

  2. Anni D.
    11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Kein Einsteigernotebook – Speicherplatz zu gering, 18. März 2018
    Von 
    Anni D. (Bremen, Bremen Germany) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Definitiv kein Einsteigernotebook. Asus verweist bei Kritik des 32 GB großen Speichers darauf, dass es sich hierbei um ein Einsteigermodell handelt. Spätestens mit dem letzten Windows Update, das 8 GB freien Speicher benötigt, kann das Gerät nicht mehr aktualisiert werden solange es sich noch im Auslieferungszustand befindet. Lediglich eine komplette Neuinstallation von Windows kann hier Abhilfe schaffen. Meiner Meinung nach etwas, was gerade von Einsteigern nicht immer selbst durchgeführt werden kann. Ich werde die Neuinstallation durchführen ärgere mich allerdings über den Zeitaufwand, der bei einem anderen Gerät nicht notwendig gewesen wäre.

    Ergänzung vom 31.03.2018 – Nach Neuinstallation von Windows 10 stehen noch über 11 GB auf der Festplatte zur Verfügung. Der Rechner reagiert flott, macht was er soll und bereitet endlich Freude. Trotzdem nur 2 Sterne, da man meiner Meinung nach ein Gerät mit solch geringem Speicher nicht mit Bloatware überfrachtet ausliefern sollte.

  3. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Für meine Zwecke der perfekte Laptop!!, 21. Juni 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Bevor ich nun diesen Laptop lobpreise, möchte ich schildern wofür ich ihn benutze und warum ich ihn gekauft habe:
    Ich studiere und arbeite nebenbei bei 2 verschiedenen Institutionen, daher bin ich im Laufe des Tages an 3 verschiedenen Orten und oft ergeben sich zwischen den Präsenzzeiten an der Uni und Arbeit 2-3 stündige Zeitlöcher. Diese Zeit nutze ich gerne um etwas für die Uni zu tun. Da die Batterieleistung von meinem nun schon 8 Jahre alten VAIO nicht mehr die beste ist (1h Akkulaufzeit …) und er außerdem wirklich sehr schwer und klobig ist, habe ich mich nach einem handlichen PC mit langer Akkulaufzeit umgeschaut und ich wurde fündig.

    Ich benutze den Asus E200HA nun schon seit mehreren Monaten und bin alles in allem mehr als verblüfft, wie viel man hier für so wenig Geld bekommt! Und die Betonung liegt beim Preis-Leistungsverhältnis, denn man kann von diesem PC nicht mehr als Office und etwas im Internet recherchieren erwarten. Jeder der auf diesem PC Games zocken oder aufwändige Programme laufen lassen will ist hier definitiv fehl am Platz!

    PRO:
    + Phänomenale Akkulaufzeit (10 – 12 h)
    + Handlichkeit: Der PC ist wirklich leicht und klein, also er passt in jede Tasche und ist wirklich leicht zum transportieren. Gefühl wiegt dieser PC weniger als mein Collegeblock …
    + Gute Leistung: Wenn man bedenkt welche Hardware eingebaut ist, läuft der PC verdammt flüssig und auch schnell

    CONTRA:
    – Speicherplatz: An und für sich gebe ich bei dem geringen Speicherplatz nicht den Herstellern die Schuld! 32 GB klingt nach wenig: JA! Würde aber vollkomen reichen, wäre da nicht Windoof mit seinen ständigen Updates … Tagtäglich müssen Updates runtergeladen werden, die teilweise 5-10 GB in Anspruch nehmen …. Absolute Katastrophe. Nach vielem herumärgern, habe ich die Updates einfach deaktiviert und lass Windoof rumschreien dass ich dringend meinen PC updaten muss. Verstehe wirklich nicht warum tagtäglich Updates runtergeladen und installiert werden müssen.
    – Leistung: Wie gesagt: Ich benutze den PC als reinen Arbeits PC. Er past in jede Tasche, fährt schnell hoch und Word in Verbindung mit OneDrive funktioniert einwandfrei. Und wenn man im Internet etwas recherchieren will, reicht der Internet Explorer vollkommen. Bei Youtube oder Netflix kann es schon kritischer werden … Wobei: Wenn man die Apps aus dem Microsoft Store runterladet, funktioniert auch das ganz gut.

    Resümee:
    Also wer einen reinen Arbeits PC für die Uni sucht, der klein und handlich ist, auf dem Word, Excel, Powerpoint usw. einwandfrei funktioniert und noch dazu 2-3 Tage mit dem Akku auskommen will, der ist hier fündig geworden. In diesem Fall würde ich den Asus klar empfehlen. Für alle die einen High End PC suchen, denen würde ich eher dazu raten tiefer in die Tasche zu greifen 🙂
    Einziges Manko ist der geringe Speicher, aber wie gesagt: Dafür kann der Hersteller eigentlich nichts, WEIL der Speicher ja ausreichen würde, wären diese dämlichen Updates nicht.

Comments are closed.