Asus ROG Strix B450-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B450, DDR4 Speicher, USB 3.1, NVME M.2, Aura Sync)

By | June 13, 2019
Asus ROG Strix B450-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B450, DDR4 Speicher, USB 3.1, NVME M.2, Aura Sync)

Das ASUS ROG STRIX B450-F GAMING basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Es verfügt über vier DDR4-Slots für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Zur weiteren Ausstattung des ROG STRIX B450-F GAMING gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, zwei PCIe-3.0-x16-Slots, ein PCIe-2.0-x4-Slot und zwei PCIe-2.0-x1-Slot. Außerdem verfügt das ROG STRIX B450-F GAMING über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-, zwei M.2-Anschlüsse, USB-3.1-Typ-A-, USB-3.0-Typ-A- und einen USB-3.0-Typ-C-Port.

  • Unterstützung von Dual-Channel DDR4 3200MHz (OC) und NVM Express RAID
  • Duales M.2 sowie USB 3.1 Gen 2 Typ-A-Anschlüsse
  • Intel-Gigabit-Netzwerk, LANGuard- und GameFirst-Technologien
  • Aura Sync RGB: Synchronisieren Sie die LED-Beleuchtung mit einer großen Auswahl kompatibler PC-Hardware
  • Lieferumfang: Asus ROG Strix B450-F Gaming, Handbuch, 4x SATA 6GB/s Kabel, M.2 Schraubenset, Kabelbinder, ROG Strix Sticker

Asus ROG Strix B450-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B450, DDR4 Speicher, USB 3.1, NVME M.2, Aura Sync) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 129,00

Angebotspreis:

3 thoughts on “Asus ROG Strix B450-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B450, DDR4 Speicher, USB 3.1, NVME M.2, Aura Sync)

  1. Anonymous
    18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Vorsicht in Verbindung mit PoE-Switchen, 13. Februar 2019
    Von 
    Christian

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Asus ROG Strix B450-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B450, DDR4 Speicher, USB 3.1, NVME M.2, Aura Sync) (Zubehör)
    ASUS hat durch den Einsatz des LAN Guard Chips, welcher Netzwerksignale filtern bzw. aufbereiten soll, den 802.3 Standard verletzt. In Verbindung mit einem PoE fähigen Switch sorgt das dafür, dass neben einem Funkenflug beim Einstecken des Netzwerkkabels auch der zugehörige Chip Rauchsignale von sich gibt. Das Problem ist kein Einzelfall – einfach nach LAN Guard PoE suchen und man sollte fündig werden. Die restlichen Komponenten sind glücklicherweise verschont geblieben.

    Daher kann ich das Produkt nicht weiterempfehlen, da es Spezifikationen nicht ordnungsgemäß umsetzt und sich nicht bedenkenlos an jeden beliebigen Netzwerkswitch anschließen lässt. Das MSI B450 Gaming Pro Carbon hat die Probleme bspw. nicht.

  2. Anonymous
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super für Debian, 5. Dezember 2018
    Von 
    Jörg

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Asus ROG Strix B450-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B450, DDR4 Speicher, USB 3.1, NVME M.2, Aura Sync) (Zubehör)
    Ich habe mir das Board hauptsächlich wegen folgender Gesichtspunkte gekauft: Kompatibilität mit Debian Linux und PS/2-Tastaturanschluss, weil ich mich nicht von meiner alten Tastatur trennen kann. Und das Board hat alle meine Hoffnungen/Erwartungen voll erfüllt. Die Hardware ist ohne irgendwelche Fiesematenten sofort unter Debian nutzbar, inkl. Video, Sound, Netzwerk, USB etc. Ich setze einen Ryzen 2600, eine Radeon-Grafikkarte, eine rote HD und eine blaue SSD von WD damit ein und die Kombination funktioniert erwartungsgemäß gut.
  3. Anonymous
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Läuft auch unter Windows 7 Pro 64bit, 19. Dezember 2018
    Von 
    Irwisch

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Asus ROG Strix B450-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD B450, DDR4 Speicher, USB 3.1, NVME M.2, Aura Sync) (Zubehör)
    Auf der Asus Seite wurden mir keine Treiber für Windows 7 pro 64bit für dieses Mainboard angeboten.
    Ich habe die Treiber von MSI und Gigabyte für deren B450 Chipsatz Mainboards (auf die verbauten Chips für Sound und LAN achten) benutzt und damit läuft auch das Asus einwandfrei.
    Anscheinend traut Asus seinen Kunden sowas wie AHCI nachinstallieren nicht zu, dabei ist das ganz einfach.
    Dennoch 5 Sterne, denn das Board läuft einwandfrei.

Comments are closed.