AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz), 4x Gigabit-LAN, Mediaserver, geeignet für Deutschland

By | October 22, 2018
AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz), 4x Gigabit-LAN, Mediaserver, geeignet für Deutschland

450Mbit FRITZ!Box 3490 (20002680) DSL-Router & Modem

  • VDSL- und ADSL-/ADSL2+-Modem (Annex B für Deutschland), läuft an jedem DSL-Anschluss (auch IP-basiert, VDSL-Vectoring)
  • Moderner Dual-WLAN AC + N Router mit 1.300 (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz)
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimnetz an Tablets, PCs, TV, HiFi-Anlage u.a.
  • 4 x Gigabit-LAN für Anschluss von Computern und Spielekonsolen, 2 x USB 3.0 für Drucker und Speicher im Netzwerk
  • Lieferumfang: AVM 20002680 FRITZ Box 3490 DSL-Modem grau/rot, externes Netzteil, DSL-/TAE-Adapter, 4,0 Meter DSL-Kabel, 1,5 Meter LAN-Kabel, gedruckte Kurzanleitung, CD-ROM mit Software und ausführlicher Dokumentation
  • Leistungsaufnahme: 8-20 W.

AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz), 4x Gigabit-LAN, Mediaserver, geeignet für Deutschland mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 159,00

Angebotspreis: EUR 107,99

3 thoughts on “AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz), 4x Gigabit-LAN, Mediaserver, geeignet für Deutschland

  1. Anonymous
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Extrem einfach einzurichten, sehr gutes WLAN, 7. Oktober 2016
    Von 
    Rian (Hamburg)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz), 4x Gigabit-LAN, Mediaserver, geeignet für Deutschland (Zubehör)
    Ich hatte bisher sehr lange einen WLAN Router von D-LINK an mein DSL Modem angeschlossen. Da ich allerdings wirklich oft über schlechten Empfang oder Verbindungsaussetzer klagen musste, habe ich mir diese Fritzbox angeschafft.

    Gleich nachdem die Box angekommen ist, habe ich mich daran gemacht den alten Router zu ersetzen.
    Von der Einfachheit bin ich total begeistert. Hier kann auch ein technisch nicht so begabter Mensch innerhalb weniger Minuten die Box einrichten.
    Ich bin wie folgt vorgegangen:

    1. Alten Router ausstöpseln und weg damit.
    2. Die Fritzbox an den Strom anschliessen und mit einem LAN Kabel an das DSL Modem anschliessen (LAN1 Buchse)
    3. An meinen Laptop und eine WLAN Verbindung zur Fritzbox herstellen (WLAN Schlüssel steht unter der Fritzbox auf dem Aufkleber)
    4. Browser geöffnet und sofort öffnet sich die Fritzbox Set Up Seite.
    5. Der Einrichtungs Assistent führt schnell und einfach durch die Fritzbox Einichtung.
    6. Fertig!

    Von der Qualität bin ich einfach begeistert! Das WLAN Signal ist viel stärker als vorher. Auch im Schlafzimmer, wo ich zuvor grade mal 2 Balken hatte, habe ich nun vollen Empfang. Der Seitenaufbau auf meinem Laptop ist merklich schneller.
    Es bieten sich zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten wie z.B. Kindersicherung, Zeitschaltung, Gastzugang und vieles mehr.

    Ich kann diese Fritzbox wirklich nur empfehlen!

    PS: Ich nutze zu hause keinen Festnetzanschluss, habe daher keinerlei Telefonie Funktionen getestet oder eingerichtet.

  2. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    AccessPoint für mein Kabel Deutschland Kabelmodem, 21. März 2018
    Von 
    Tandoor

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz), 4x Gigabit-LAN, Mediaserver, geeignet für Deutschland (Zubehör)
    ➤ Warum gekauft?

    Weil ich zu meinem Kabelmodem (THOMSON, Model: THG540K von Kabel Deutschland) einen Access Point (mit schnellem W-Lan) gesucht habe. Zunächst hatte ich noch zwei Geräte von Ubiquity im Auge aber da ich noch mindestens einen LAN Anschluss benötige, habe ich dann doch für die FRITZ!Box entschieden.

    ➤ Einrichtung als AccessPoint

    – Notebook an LAN anschließen (LAN 2, LAN 3 oder LAN 4), W-LAN würde auch gehen, Schlüssel klebt auf dem Gerät
    – mit FRITZ!Box im Browser verbinden
    – Assistenten durchklicken
    – FRITZ!Box mit dem Modem verbinden (LAN 1)
    – fertig

    ➤ Bewertung

    Positiv
    ✔ grundlegende Einrichtung ist innerhalb von 10 Minuten erledigt
    ✔ Läuft stabil
    ✔ W-LAN ist schnell
    ✔ 5GHz und 2.5 GHz W-LAN
    ✔ guter Preis
    ✔ hochweritge Verarbeitung
    ✔ Einrichtungsassistent von AVM ist top
    ✔ Updates von FritzOS in regelmäßigen Abständen (langer Support, gilt jedoch nicht nur für dieses Gerät)
    ✔ kann als Druckerserver verwendet werden
    ✔ kann als Medienserver verwendet werden (brauche ich jedoch nicht)

    Negativ
    ✘ bisher noch nichts (Langzeit Ergebnisse folgen noch)

    ➤ Fazit

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Es läuft stabil, die W-LAN Verbindung läuft auch gut und schnell.
    Von mir gibt es 5 Sterne

  3. Anonymous
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Alles Easy, 4. Oktober 2017
    Von 
    Michael Vogel (Delbrück)
    (REAL NAME)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz), 4x Gigabit-LAN, Mediaserver, geeignet für Deutschland (Zubehör)
    Älteres, aber duchaus hochwertiges Gerät mit hoher WLAM Sendeleistung. Baugleich zu 7490, nur ohne Telefonteil.
    Einrichtung leicht, ich hatte mir viel zu viele Sorgen gemacht.
    Anleitung leicht verständlich für mehrere Anbieter (1und1 für mich dabei)
    Sofortiger Kontakt. Einrichtung per WLAN über Web-Browser Kinderleicht.
    Ich kann das Gerät nur empfehlen.

Comments are closed.