Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz), 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2

By | October 11, 2019
Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz), 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2

Wir sind bestrebt, unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Wenn Sie technische Unterstützung, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:
☎Unser leistungsstarkes Forum:bbs.minisforum.com.
📨Unser Kundendienst: service@minisforum.com.
Es ist uns eine Freude, Ihnen zu dienen und Ihre Anforderung zu erfüllen.

✅Merkmale und Vorteile

Anpassung an Ihren Bedürfnissen
Ausgestattet mit PCI-E M.2 NVME 2280 SSD, garantiert es eine schnellere und stabilere Speicherung. Mit dem erweiterbaren und flexiblen Design können Sie eine 2,5-Zoll-Festplatte (SATA3.0 6Gb / S) oder NVME M.2 2280 ( PCIe3.0 x2 16Gb / S) anschließen. Es unterstützt Windows- oder Linux-Betriebssysteme für Ihre Anforderungen.

✅Bessere Leistung und minimale Lüftergeräusche
Der TDP-Unlocker erhöht die TDP-Schwelle und verbessert die Systemleistung durch ein hervorragendes Heatpipe-Kühlsystem und einen Kühlkörper mit Radialventilator. In der Zwischenzeit sorgt er für einen extrem leisen Betrieb bei 100% CPU-Auslastung und Sie spüren keine Präsenz des Lüfters.

✅Mit einer Vielzahl von Kits verpackt
VESA-Halterung für schnelle und einfache Installation.
2,4 GHz + 5 GHz Dual-Band-WLAN, Gigabit-Ethernet und Bluetooth 4.2 machen die Übertragung und den Download reibungsloser.
HDMI- und VGA-Dual-Display für Multitasking-Betrieb und 4K @ 30Hz-Videowiedergabe
4 * USB-Anschluss für Datenübertragung und Stromversorgung.

✅Systemkonfiguration:
Anzahl der Kerne: 4
Anzahl der Threads: 4
Basistakt des Prozessors: 1,60 GHz
Turbotakt: 2,24 GHz
Betriebssystem: Windows 10 64-Bit / Unterstützt LINUX
Intel CPU: Intel Celeron Prozessor J3160,2M Cache
Installierter RAM: LPDDR3 mit 4 GB
Systemdatenträger: M.2 (NVME) 2280 128 GB
WIFI: AC3165 802.11 a / b / g / n / ac, 2,4 G + 5 G
Energieverwaltung: Adapter DC12V 3A

  • 【Schnellere Geschwindigkeit】 Vorinstalliert mit Windows 10 Pro (64-Bit) und ausgestattet mit PCI-E M.2 NVME 2280 SSD für schnelleren und stabileren Speicher. Wir sind bestrebt, ultrakleinen und leistungsstarken Mini-PC, als Ersatz für sperrigen Desktop-PC zu entwickeln.
  • 【Verbesserte CPU mit besserer Leistung】 Ausgestattet mit dem Intel J3160 4-Core-Prozessor und einem leisen Kühlsystem haben wir die TDP 6W-Beschränkung aufgehoben und die TDP-Schwelle auf 9W (max. Geschwindigkeit 2,24 GHz) erhöht, damit die CPU lange Zeit mit der höchsten Frequenz laufen kann ohne die Frequenz zu reduzieren.
  • 【HD-Anzeige mit zwei Bildschirmen】 Die integrierte Intel 4K HD-Grafik unterstützt 2 Monitore mit HDMI- und VGA-Anschlüssen. Es ist ideal für Multitasking, Heimkino, Büroarbeit, digitale Sicherheit und Überwachung, digitale Beschilderung, Mediencenter, Konferenzraum usw.
  • 【 Leistungsstarke Skalierbarkeit】 Nur so groß wie eine Handfläche, aber mit 4 USB-Anschlüssen, TF-Kartensteckplatz, integriertem SATA 3.0-Anschluss (erweiterbare 2,5-Zoll-Festplatte) und M.2 NVME 2280 SSD (bis zu 1 TB) ausgestattet.Außerdem Schneller Datenzugriff, viel Speicher, stabiler und stromsparender Prozessor der sehr Leistungsstark ist.
  • 【Strenge Qualitätskontrolle und zuverlässige Garantie】 Alle unsere Produkte haben eine strenge Qualitätssicherung bestanden, bevor sie zum Verkauf angeboten werden. Wir bieten lebenslangen technischen Support. Für technische Fragen oder personalisierte Einrichtungsanforderungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz), 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2 mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 199,99

Angebotspreis:

2 thoughts on “Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz), 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2

  1. Anonymous
    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gute Ausstattung für einen geringen Preis, 26. Juli 2019
    Von 
    Ben1512 (Hannover /Germany)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz), 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2 (Personal Computers)
    Ich kaufte diesen MiniPC um diesen überwiegend für Officeanwendungen und zum
    Gelegentlichen Surfen zu nutzen mit einem vollwertigem Windowssystem.
    In unserem Haushalt werden überwiegend Tablets genutzt für die meisten Dinge, jedoch ist mir
    der Komfort eines richtigen PCs während ich Officedokumente oder Bilder bearbeite lieber.

    Die kompakte Größe des MiniPCs finde ich klasse. Er ist unwesentlich größer als externe
    2,5 Zoll Festplatten. Weiterhin sind nicht nur die wichtigsten, sondern eine ganze Anzahl von
    Schnittstellen vorhanden.

    ##Schnittstellen
    2x USB 3.0
    2x USB 2.0
    1x USB-C
    1x HDMI
    1x VGA
    1x RJ45 (Gigabit)
    1x microSD

    sowie ein Kombiklinkenanschluss für Kopfhörer und Mikrofon
    Weiterhin verfügt er über die WLAN Standards b/g/n/ac und Bluetooth 4.1
    Als Erweiterung der Anschlussmöglichkeiten nutze ich einen USB-C Hub, wobei der
    MiniPC eigentlich alle notwendigen Anschlüsse bereits mitbringt.

    Die Ausstattung für den Preis ist gut und für den normalen Anwender mehr aus ausreichend.
    Auch Videos und Filme lassen sich hiermit flüssig wiedergeben und streamen.
    Für Gamer aufgrund der Grafikkarte onBoard eher uninteressant, aber dafür ist dieser PC
    ja auch nicht konzipiert. Dennoch lassen sich mit der verbauten Grafikkarte drei
    Monitore problemlos betreiben. So habe ich einen per HDMI angeschlossen, einen weiteren
    am VGA-Port und einen weiteren kleinen per USB-C Hub und hier ebenfalls an einem HDMI-Anschluss.
    Seine Leistung bezieht der kleine Rechner aus einem 4-Kern Celeron Prozessor von Intel
    mit 2,24 GHz. Weiterhin hat er 4GB RAM und eine 128GB SSD an Bord.
    Festplattenspeicher lässt sich einfach nachrüsten, da hier ein SATA Anschluss direkt unter dem Gehäusedeckel frei zugänglich verbaut wurde.

    Ich bin zufrieden mit meiner Wahl, denn bisher arbeitet der kleine Rechner sehr zuverlässig.
    Der Bootvorgang ist sehr schnell und er bietet eine vollständige Windowsoberfläche.

  2. Anonymous
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Perfekt für die verschiedensten Anwendungsgebiete, 17. August 2019
    Von 
    1/4 (Paderborn)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz), 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2 (Personal Computers)
    Ich habe mir diesen Mini PC für verschiedene Anwendungszwecke gekauft: 

    1. Kamera Server 

    2. Medien Server 

    3. Medien Center 

    Vorerst der Lieferumfang: 

    1x GN31 mini Computer 

    1x Netzadapter – DC19V 1.9A 

    2x HDMI Kabel (30cm&60cm) 

    3/7

    1x Montagehalterung 

    1x Bedienungsanleitung 

    1x SATA Kabel 

    1x Fußpolster-Ersatzteile 

    Und nun die verbauten Anschlüsse: 

    2x HDMI-Anschluss 

    1x DC in Port 

    1x Micro SD Card Slot 

    4x USB3.0-Anschluss, 1x USB Type-C-Anschluss 

    1x LAN / RJ45 

    1x Kopfhörer- und Mikrofonanschluss 

    Die Hardware: 

    4 Kerne (min. 1,6 GHz / max. 2,24 GHz) mit jeweils 4 Threads 

    OS: aktiviertes Windows 10 64-Bit 

    4GB DDR3 RAM 

    128 GB SSD 

    Nach dem Start des vorinstallierten Windows 10’s sind noch circa 100GB der 128GB SSD zur freien Verfügung. Betrieben wird der Mini PC mit dem angegeben 4-Kerner und 4GB RAM, was für meine Verhältnisse völlig ausreicht. Dadurch bleibt eine größere Hitzeentwicklung aus und der PC kann mit wenig Strom betrieben werden. Im täglichen Gebrauch wird der PC mithilfe von Teamviewer gesteuert, wodurch keine eigene Maus und Tastatur nötig ist. 

    Kommen wir nun zu den Anwendungsbereichen. 

    1. Zuhause wird er für die Steuerung meiner Überwachungskameras verwendet. Da der Interne Speicher dafür viel zu klein wäre, sendet er die Daten direkt an eine Cloud, was ohne Probleme sehr gut funktioniert. 

    2. Der zweite Anwendungsbereich wäre einmal die Bereitstellung von Daten (über die angeklemmte Festplatte) im Heimnetz, somit als Media Server. Dies wird über das Programm „Plex“ durchgeführt und funktioniert dank des LAN-Anschlusses hervorragend! Zudem werden mit dem PC über einen Beamer Filme und Serien über die bekannten Anbieter wie Amazon Prime oder Netflix geschaut. Aber auch lokale Dateien über den VLC Media Player und KODI sind kein Problem. 

    Zusammengefasst ist das hier ein Klasse Mini PC für viele verschiedene Anwendungsfälle.

Comments are closed.