GL.iNet GL-AR750S-Ext Gigabit Travel AC Router (Slate), 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G) Wi-Fi, 128MB RAM, 128MB NAND Flash, MicroSD Storage Support, OpenWrt/LEDE pre-Installed, Cables Included

By | November 16, 2019
GL.iNet GL-AR750S-Ext Gigabit Travel AC Router (Slate), 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G) Wi-Fi, 128MB RAM, 128MB NAND Flash, MicroSD Storage Support, OpenWrt/LEDE pre-Installed, Cables Included

Powered by Qualcomm QCA9563 SoC, 775MHz CPU 300Mbps(2.4G) + 433Mbps(5G) high speed Wi-Fi DDR2 128MB RAM
Support external MicroSD card storage up to 128GB
16MB Nor flash + 128 Nand flash
Small, light, easy to use
LEDE/OpenWRT pre-installed
Support WireGuard, OpenVPN, Cloudflare DNS over TLS
5V/2A Power adapter with US(default) or UK or EU or AU plug
The standard gift card cannot apply to this product

  • DUAL BAND AC ROUTER: Simultaneous dual band with wireless speed 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G). Convert a public network(wired/wireless) to a private Wi-Fi for secure surfing.
  • OPEN SOURCE & PROGRAMMABLE: OpenWrt/LEDE pre-installed, backed by software repository.
  • VPN CLIENT & SERVER: OpenVPN and WireGuard pre-installed, compatible with 25+ VPN service providers.
  • LARGER STORAGE & EXTENSIBILITY: 128MB RAM, 16MB NOR Flash and 128MB NAND Flash, up to 128GB MicroSD slot, USB 2.0 port, three Ethernet ports.
  • PACKAGE CONTENTS: Slate (GL-AR750S-Ext) router with 1-year limited warranty, USB cable, Ethernet cable and user manual. Please update to the latest firmware from the following link before using: https://dl.gl-inet.com/firmware/ar750s/release/

GL.iNet GL-AR750S-Ext Gigabit Travel AC Router (Slate), 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G) Wi-Fi, 128MB RAM, 128MB NAND Flash, MicroSD Storage Support, OpenWrt/LEDE pre-Installed, Cables Included mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 91,23

Angebotspreis:

3 thoughts on “GL.iNet GL-AR750S-Ext Gigabit Travel AC Router (Slate), 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G) Wi-Fi, 128MB RAM, 128MB NAND Flash, MicroSD Storage Support, OpenWrt/LEDE pre-Installed, Cables Included

  1. Anonymous
    57 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    VPN ist nicht wirklich brauchbar, 6. November 2018
    Von 
    Ohne Namensnennung

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: GL.iNet GL-AR750S-Ext Gigabit Travel AC Router (Slate), 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G) Wi-Fi, 128MB RAM, 128MB NAND Flash, MicroSD Storage Support, OpenWrt/LEDE pre-Installed, Cables Included (Personal Computers)
    Das Gerät kann wahlweise als VPN Server oder VPN Client betrieben werden. Viele Kunden werden es im Hotel als VPN Client betreiben, um über einen kommerziellen VPN-Anbieter ins Internet zu kommen. Wer es yuhause als VPN Server betreiben will, um auf Geräte im Heimnetz zuzugreifen, oder wer das Gerät als VPN Client in eine vorhandene OpenVPN Infrastruktur einbinden will, wird auf große Schwierigkeiten stoßen.
    Erstens erzeugt das Gerät intern die Zertifikate für die CA, den Server und EINEN (!) Client. Das CA Zertifikat ist 10 Jahre gültig, der zugehörige public key hat 2048 bits. Weder das eine noch das andere kann der Benutzer beeinflussen.
    Die Server- und Client Zertifikate sind nur für EINEN MONAT gültig, der zugehörige public key hat jeweils 2048 bits. Weder das eine noch das andere kann der Benutzer beeinflussen. Das heißt, nach einem Monat muss der Benutzer einen neuen Server aufsetzen und neue Client credentials erzeugen. Da bei iNet nur EIN client vorgesehen ist, muss er sich wenigstens nicht über die Frage den Kopf zerbrechen, wie er denn eine Mehrzahl von clients mit nach einem Monat abgelaufenen Zertifikaten mit neuen credentials und einem neuen Server Zertifikat versorgt, das ja ebenfalls nach jeweils einem Monat abläuft.
    ES IST NICHT VORGESEHEN, DASS DER BENUTZER EINE EIGENE PUBLIC KEY INFRASTRUKTUR VERWENDEN KANN und eigene keys und Zertifikate mit längerer Gültigkeit und/oder größerer Schlüssellänge erzeugt, oder Schlüssel mit Zertifikaten für mehr als einen client (roadwarrior) erzeugt, die alle von der CA signiert sind.
    Drittens kann der Benutzer nicht die Stärke des SHA Digest wählen und ist auf SHA1 festgelegt, der seit 2005 nicht mehr als ausreichend sicher betrachtet wird. SHA256 oder SHA512 können nicht gewählt werden.
    Viertens erzeugt das Gerät einen dh1024.pem Diffie-Hellman Schlüssel, dessen Länge man ebenfalls nicht beeinflussen kann. Über die verwendbare Schlüssellänge von tls-auth.key schweigt sich iNet aus, ein solcher Schlüssel wird auch nicht erzeugt.
    Zusammenfassung:
    Das Gerät mag zum Betrieb mit vorgefertigten client Konfigurationen der diversen öffentlichen VPN-Anbieter OK sein. Sobald man eine eigene VPN Infrastruktur ins Auge fasst, ist es nicht zu empfehlen. Es ist ein geschlossenes System, das Schlüssel und Zertifikate mit zum Teil wesentlichen, nicht beeiflussbaren Parametern erzeugt. Beim Versuch, evtl. eigene Schlüssel und Zertifikate einzubauen, kann oder will iNet Support nicht helfen.

    NACHTRAG: iNet hat einige Design-Entscheidungen getroffen, die für viele Kunden mit geringen Kenntnissen eine zumindest anfänglich funktionierende Einrichtung ermöglichen. Dass man nur für den ersten Monat eine funktionierende Server-Client-Verbindung haben wird, weil die Zertifikate danach abgelaufen sind, ist allerdings nicht im Sinn der Käufer. Die Verwendung von heute als nicht mehr sicher angesehenen Crypto-Algorithmen sollte der Hersteller von vorneherein vermeiden.

  2. Anonymous
    16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    gut aber nicht wriklich sicher, 7. März 2019
    Von 
    MyCloud

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: GL.iNet GL-AR750S-Ext Gigabit Travel AC Router (Slate), 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G) Wi-Fi, 128MB RAM, 128MB NAND Flash, MicroSD Storage Support, OpenWrt/LEDE pre-Installed, Cables Included (Personal Computers)
    Ein kleines feines Gerät, das sehr konfigurabel ist. Es hätte 5 Sterne verdient. Leider werben sie mit Sicherheit und erlauben dann den Zugang per HTTP only auf das Webinterface. Damit kann man das Admin Passwort abgreifen. Das geht nicht. Ein Versprechen das irgendwann zu implementieren ist da, aber bedeutet bis dahin Unsicherheit. Das man das auf technischen Level hineinkonfigurieren kann weiss ich, aber der Weg steht nicht allen offen…ausserdem werben sie mit Sicherheit die sie nicht erfüllen. Bitte schellstens umsetzen.
    Nachtrag: die Konfiguration von HTTPS hat nicht funktioniert, da das aktuelle Paket lighttpd in einen SSL error läuft. Bitte asap updaten und eine neue Firmware Version herausbringen. Dafür noch ein Punkt Abzug.
  3. Anonymous
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Prima Router für unterwegs, 15. Oktober 2018
    Von 
    Maxi (Rheinland, Deutschland)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: GL.iNet GL-AR750S-Ext Gigabit Travel AC Router (Slate), 300Mbps(2.4G)+433Mbps(5G) Wi-Fi, 128MB RAM, 128MB NAND Flash, MicroSD Storage Support, OpenWrt/LEDE pre-Installed, Cables Included (Personal Computers)
    Sehr nettes kleines Teil! Mit OpenWRT ausgestattet (bzw. dem angepassten Derivat von GL.iNet) erfüllt dieser kleine Router alle meine Anforderungen an einen Reise-Router. An die USB Schnittstelle werde ich noch eine zweite WLAN-Minikarte installieren um auch in Hotels direkt mit dem WLAN verbinden zu können und intern ein eigenes sicheres Netz zu haben. Weitere tolle Option: VPN Verbindung via OpenVPN oder Wireguard. Das werde ich nutzen um unterwegs alles über einen sicheren Tunnel zu leiten und gleichzeitig mit meinem Heimnetz die Verbindung herzustellen. Gut gefällt mir auch die Möglichkeit das Gerät mittels Micro USB mit Strom zu versorgen, so kann man auch im Auto oder über eine PowerBank Strom liefern, die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Angeboten wird ferner LTE-Karten über USB anzuschließen und als AP zu konfigurieren. Das habe ich allerdings noch nicht getestet.

    Weitere Hardwareausstattung:
    SoC Qualcomm Atheros QCA9563 mit 775 MHz CPU, 128 MB RAM,16 MB Flash und 128 MB NAND sowie microSDXC Schnittstelle dazu Qualcomm Atheros QCA9563 und Qualcomm Atheros QCA9887 für das 2,4GHz und 5GHz Netz.

Comments are closed.