Viewsonic VG2448 60,5 cm (24 Zoll) Business Monitor (Full-HD, IPS-Panel, 5 ms, HDMI, DP, USB 3.0 Hub, Lautsprecher, Eye-Care, Multidisplay) Schwarz

By | December 4, 2018
Viewsonic VG2448 60,5 cm (24 Zoll) Business Monitor (Full-HD, IPS-Panel, 5 ms, HDMI, DP, USB 3.0 Hub, Lautsprecher, Eye-Care, Multidisplay) Schwarz

VG2448 24IN FHD IPS MONITOR

  • Qualitäts Bildschirm – IPS Monitor für kristallklare Bilder aus praktisch jedem Blickwinkel
  • Passt sich an – Der ergonomische Fuß ist um 130mm in der Höhe verstellbar
  • Edge-4-Edge Design – Dank ultra dünnem Rahmen perfekt für Multi-Monitor Setups
  • HDMI, DisplayPort und VGA Eingang sowie Lautsprechern und integriertem USB 3.0 Hub
  • Lieferumfang: ViewSonic VG2448 Monitor, DP-, USB-, Netzkabel, Kurzanleitung

Viewsonic VG2448 60,5 cm (24 Zoll) Business Monitor (Full-HD, IPS-Panel, 5 ms, HDMI, DP, USB 3.0 Hub, Lautsprecher, Eye-Care, Multidisplay) Schwarz mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 169,90

Angebotspreis: EUR 140,00

2 thoughts on “Viewsonic VG2448 60,5 cm (24 Zoll) Business Monitor (Full-HD, IPS-Panel, 5 ms, HDMI, DP, USB 3.0 Hub, Lautsprecher, Eye-Care, Multidisplay) Schwarz

  1. Anonymous
    14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Preist/Leistung auf dem höchstmöglich Niveau, 2. März 2018
    Von 
    Alex (Saarbrücken, Saarland)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Viewsonic VG2448 60,5 cm (24 Zoll) Business Monitor (Full-HD, IPS-Panel, 5 ms, HDMI, DP, USB 3.0 Hub, Lautsprecher, Eye-Care, Multidisplay) Schwarz (Personal Computers)
    Hab mir diesen Monitor als Zweitbildschirm für mein MacBook geholt und für meine PS4.
    Vorab, um diesen Monitor mit einem Macbook zu verbinden, benötigt man idealerweise ein Thunderbolt-Display Port Kabel (ist natürlich nicht mitgeliefert, kriegt man aber schon für 6 Euro ca. auf Amazon!), dann hält die Verbindung auch perfekt und man kann bis 4k übertragen.

    Nun zum Monitor an sich:
    Aufbau: Ganz simpel: 1. Karton aufmachen 2. Standfuß und Hals rausnehmen 3. Standfuß an Hals montieren 4. An den Monitor anknüpfen und den Monitor aus den Karton nehmen 5. Fertig

    Optik: Matt-Schwarz, passt eindeutig zur PS4 und sind sehr gut und vor allem modern aus.

    Einstellbarkeit: Diesen Monitor kann man wirklich beliebig anpassen. Man kann ihn drehen in alle Richtungen, ihn nach oben oder nach unten bewegen. Das ist wirklich sehr beeindruckend und man kann ihn daher genauso einstellen, wie man will.

    Qualität: Das Bild ist genauso scharf und gut wie von meinem Macbook 13 (aktuelles Modell). Er macht einen sehr robusten Eindruck, trotz seiner etlichen Einstellungsmöglichkeiten.

    Eye Care: Da ist er einfach der Vorreiter aller momentan verfügbaren Monitore. Im NightShift-Modus meines Macs kann ich schon fast den ganzen Tag arbeiten/lesen, ohne Augenschmerzen oder Kopfschmerzen zu bekommen. Aber dieser Monitor kann wirklich alles, man hat eine Auswahl von 5 Ansichtsmöglichkeiten, die sich noch nach Belieben anpassen lassen. Man ist daher in der Lage, für jede Situation (Spiele, Lesen, Web, etc..) den passenden Ansichtsmodus auszuwählen und das geht wirklich binnen von Sekunden.
    _____________________________

    Fazit: Für nur 170 Euro ist das wirklich ein Schnäppchen, man bedenke seine ganzen überwältigende Funktionen und die unglaubliche Qualität zu diesem mickrigen Preis von 170 Euro. Jeder der einen fantastischen Monitor haben will, den kann ich diesen nur empfehlen!

  2. Anonymous
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Display, 17. September 2018
    Von 
    Carl Carlson

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Viewsonic VG2448 60,5 cm (24 Zoll) Business Monitor (Full-HD, IPS-Panel, 5 ms, HDMI, DP, USB 3.0 Hub, Lautsprecher, Eye-Care, Multidisplay) Schwarz (Personal Computers)
    Zusammengefasst: Super FullHD Monitor für (fast) alle

    Lieferung (nicht teil der Bewertung): Schnell, aber in einem Riesigen Versandkarton um den Monitorkarton drum herum, warum auch immer…
    Aufbau: Die Verpackung ist durchdacht und schneller kann man den Monitor nicht aufbauen. Bodenplatte per Hand an die Halterung schrauben, Halterung auf den Monitor klippen, der noch sicher im Karton liegen kann. Monitor rausnehmen, Schutzhülle vom monitor nehmen. Kabel ran. Fertig.
    Anschlüsse: Der Monitor hat den Anschluss fürs Stromkabel, für den Monitor, 2 USB Anschlüsse sowie den Anschluss für USB zum PC schön versteckt hinten am Monitor. Nicht leicht zu erreichen, was aber außer bei den USB Anschlüssen egal sein dürfte. Hier also per USB am besten die Sachen anschließen, die selten getauscht werden. Für regelmäßiges tauschen sind 2 Anschlüsse an der linken Seite des Monitors. Hier könnte man nicht leichter rankommen.
    Verstellmöglichkeiten: Hoch und Runter, Kippen, um 90° in den hochkantmodus drehen, oder ein bisschen nach Rechts oder links. Alles kein Problem.
    Bild: Super. Full-HD, sollte man kennen. Aber das IPS Panel ist wirklich schön. Auf allen Helligkeitsstufen sind die Farben über den ganzen Monitor gleichmäßig. Hell kann der Monitor auch. In der Standardeinstellung waren mir die Farben ein wenig übersättigt, aber das kann man ja alles einstellen.
    Input-Lag konnte ich bei meiner Verwendung nicht feststellen, wobei ich auch nix schnelles Spiele, wofür es relevant wäre. Wer also Gelegenheitsgamer ist sollte meiner Meinung nach keine Probleme haben.

Comments are closed.