ZOTAC GeForce GTX 1060 6GB GDDR5X Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5X, 192bit, Base-Takt 1506 MHz, Boost-Takt 1708 MHz, 8 GHz)

By | July 7, 2019
ZOTAC GeForce GTX 1060 6GB GDDR5X Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5X, 192bit, Base-Takt 1506 MHz, Boost-Takt 1708 MHz, 8 GHz)

GeForce GTX 1060, PCIe3.0, 192bit, DVI, HDMI 2.0b, 3x Display Port 1.4, 3855GFLOPS (Single), 120GFLOPS (Double), 16nm, GDDR5X-RAM, NVIDIA G-Sync + VR-Ready, retail

Speicher: 6GB
RAM-Typ: GDDR5X-RAM
Speicheranbindung: 192bit
Schnittstelle: PCI EXPRESS 3.0 x16
GPU Chipsatz: Pascal
Grafikprozessor: nVidia GeForce GTX 1060
Speichertakt: 2000M

  • Gf Gtx 1060 6Gb Gddr5X 6Gb Gddr5X 192Bit 3Xdp HDMI Dvi

ZOTAC GeForce GTX 1060 6GB GDDR5X Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5X, 192bit, Base-Takt 1506 MHz, Boost-Takt 1708 MHz, 8 GHz) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 209,07

Angebotspreis:

2 thoughts on “ZOTAC GeForce GTX 1060 6GB GDDR5X Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5X, 192bit, Base-Takt 1506 MHz, Boost-Takt 1708 MHz, 8 GHz)

  1. Anonymous
    18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Günstige GTX 1060 mit guter Lautstärke und Performance für FullHD, 31. März 2019
    Von 
    Lukas

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: ZOTAC GeForce GTX 1060 6GB GDDR5X Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5X, 192bit, Base-Takt 1506 MHz, Boost-Takt 1708 MHz, 8 GHz) (Personal Computers)
    Vorab: Ich habe die Grafikkarte nicht bei Amazon sondern bei einem anderen Händler vor ca. einem Monat gekauft (da sie dort etwas günstiger war).

    Ich hatte mir zunächst die GTX 1060 6GB von EVGA in der SC-Variante gekauft. Diese lieferte auch gute Performance, allerdings wurde sie mir unter Last deutlich zu laut. Daher habe ich nun nach einer guten Alternative geschaut und mir dieses Modell von Zotac zugelegt mit dem ich auch sehr zufrieden bin.
    Zwar ist die Karte etwas niedriger getaktet, aber wirkliche Performance-Einbußen konnte ich dadurch nicht groß feststellen. Alle meine Spiele laufen unter höchsten Grafikeinstellungen und mit FullHD weiterhin schön flüssig (z.B. The Witcher 3, CIV 6, …). Ob es wirklich immer konstant über 60 Fps sind, kann ich nicht sagen, aber für den Durchschnitts-Spieler reicht es allemal aus.
    Positiv hervorzuheben ist meiner Meinung nach vor allem die Lautstärke: Zwar können die Lüfter mit maximaler Drehzahl schon sehr laut werden, bei mir bleibt die Drehzahl aber selbst unter Last immer unter der 50%-Marke. Bis dahin merkt man auch auch keine Geräuschveränderung. Die Karte ist in diesem Bereich nahezu geräuschlos. Einziger kleiner Wermutstropfen: Die Lüfter laufen kontinuierlich auch wenn die Karte im Idle ist und schalten sich dann nicht automatisch ab. Aufgrund der schon genannten geringen Lautstärke ist das aber eigentlich kein Problem.
    Spulenfiepen konnte ich bei meiner Karte nicht feststellen.
    Das Aussehen der Karte überzeugt und ist relativ schlicht gehalten. Irgendwelche nervigen LEDs gibt es glücklicherweise nicht. Außerdem ist die Kartengröße für zwei Lüfter relativ kompakt.
    Zuletzt sei noch die Garantieerweiterung auf insgesamt 5 Jahre genannt, wenn die Karte bei Zotac registriert wird. Vorbildlich!

    Eine Treiber-CD war bei mir übrigens nicht dabei. Finde ich ehrlich gesagt auch besser so, da man eigentlich lieber direkt auf die Website des Herstellers gehen sollte, um den aktuellsten Treiber zu bekommen. Somit werden hier auch nicht unnötig Materialien für eine kaum benutzte CD verbraucht.

    Zusammengefasst also:
    Wer auf der Suche nach einer schlichten, performanten, sehr leisen und günstigen Grafikkarte für das Spielen in FullHD ist und nicht meint, dass er 120 fps oder so mit den höchsten Grafikeinstellungen braucht, kann hier meiner Meinung nach beherzt zugreifen.

  2. Anonymous
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    güntig, leise und schnell genug bis zum Spielen in FullHD, 14. Mai 2019
    Von 
    Der alles kauft (Stuttgart)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: ZOTAC GeForce GTX 1060 6GB GDDR5X Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5X, 192bit, Base-Takt 1506 MHz, Boost-Takt 1708 MHz, 8 GHz) (Personal Computers)
    Auch wenn mit der Geforce 1660 eine in etwa gleich schnelle Nachfolge-Grafikkarten erschienen ist, ist eine Geforce 1060 mit 6GB immer noch eine Empfehlung für Spiele mit vollen Details in der Auflösung 1920 x 1080 (=Full HD).

    Eine ZOTAC GeForce GTX 1060 AMP! mit 6GB ist zwar etwas schneller bzw. wird von Haus aus übertaktet, aber kostet auch gleich 100 € mehr, für 299 € gibt es aber schon eine schnelleren Geforce 1660Ti, welche fast an die Performance einer Geforce 1070 herankommt. Ein Radon Rx580 ist zwar günstiger und in etwa gleich schnell, aber verbraucht mehr Strom und ist oft nicht lieferbar. Sparfüchse greifen eh zur Zeit zu einer Radeon Rx 570, für 130-140 Euro bietet sie zur Zeit wohl das beste Preis/Leistungsverhältnis.

    Zusammenfassung: ZOTAC GeForce GTX 1060 6GB – Preis: 199 €

    Vorteile:
    + sehr günstiger Preis für eine Geforce 1060 mit 6GB Speicher (3GB-Version ist langsamer)
    + relativ kurze Grafikkarte welche auch in etwas kleineren Gehäuse noch Platz findet (Länge 21,1cm)
    + sehr leise (das Netzteil ist in der Regel lauter)
    + 6GB-Version (schneller, mehr Shader als die 3GB-Version der Geforce 1060)
    + mit HDMI, DVI-D und 3x Display-Port viele Anschlußmöglichkeiten
    + geringer Stromverbrauch, 120Watt,
    + es wird ein 8-poliger PCie-Stromstecker verwendet, Adapter 6auf8pol PCIe-Stecker wird mitgeleifert

    Nachteile:
    -keine Treiber-CD mitgeliefert, aber es müssen eh die aktuellen Treiber von der Nvida oder Zotac heruntergeladen werden, also kein echter Nachteil, wenn man einen Internet-Anschluß zur Verfügung hat.

    Fazit: ich würde diese Grafikkarte wiederkaufen, bin sehr zufrieden damit.

Comments are closed.